Arctic Monkeys – When The Sun Goes Down [live/E-Werk/Video]

Das Konzert der Arctic Monkeys am gestrigen Mittwoch in Köln habe ich zum Anlass genommen, mich mal wieder mit den alten Homies aus Paderborner Studienzeiten zu treffen. Der Eine turnt jetzt in Düsseldorf rum, der Andere eben in Köln. An sich sind das beides recht ansehnliche Typen/Städte. Ich selber, mit Vorurteilen belastet, habe meine Meinung zu Köln nun auch wieder etwas normalized. Sie gefällt mir. Klar, Paderborn is immernoch am coolsten! Selbst MC Winkel wusste das schon vor der Wende und war Teil der Kieler Gang: Paderborner Ruler! War auch sicher kein Alkohol im Spiel. Anyway… zum Konzert. Neben meiner Affinität zum HipHop höre ich (wenn auch inzwischen selten) Elektronisches, Soul oder auch Alternatives mit Rock. Beeindruckend fand ich, das AM immer noch sehr jung sind und sich seit mehreren Jahren auf hohem Niveau halten. Alex Turner, der bereits 2005 vom englischen Musikmagazin New Musical Express zum „coolsten Mann auf dem Planeten“ erklärt wurde, hat eine recht einzigartige Stimme. Rein technisch gesehen ist das, was die Jungs abliefen nichts weltbewegendes, aber das Gesamtpaket passt. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass jeder von euch schon mal die Luftgitarre zu “When The Sun Goes Down” oder “I Bet That You Look Good On The Dancefloor” rausgeholt hat, oder?!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s